Archiv für 2011

B&B Trastevere – ein schönes Feedback

Mittwoch, 9. November 2011

Ich freue mich immer sehr über positive Rückmeldungen meiner Gäste, darüber, dass der Aufenthalt in Rom ein wunderbares Erlebnis war … … angefangen bei der Unterkunft. Diese hier war besonders nett und von daher möchte ich sie veröffentlichen: Liebe Frau Bomber, seit einer Woche sind wir wieder zurück aus Rom und ich wollte Ihnen unbedingt [...]

Sommer … und kein Ende

Donnerstag, 15. September 2011

Es ist unglaublich, aber in diesem Jahr will der Sommer keinen Abschied nehmen. Jedenfalls hier in Rom. Längst ist der Sommeraufenthalt in Kalabrien beendet, am Montag hat die Schule wieder begonnen und eigentlich sollte uns jetzt der Alltag wieder fest in den Klauen haben. Das Jahr hat begonnen. Gar nicht so einfach bei täglichen 30 [...]

Sommer 2011 in Rom – Saison der Festivals

Montag, 27. Juni 2011

Das Sommerprogramm in Rom wird besonders durch die vielen Musik-Festivals bestimmt. Da gibt es für jeden Geschmack etwas. Im Auditorium werden unter anderen The Manhattan Transfer, Ringo Starr und Ricky Martin auftreten, es gibt altenativ aber auch Abende mit klassischer Musik wie die Carmina Burana. In der Casa del Jazz gibt es natürlich vorranging Jazz [...]

Eine Künstler-Villa in Rom

Donnerstag, 16. Juni 2011

Alfred Strohl-Fern, ein wohlhabender, aus dem Elsaß stammender Künstler und Idealist mit philanthropischen Neigungen, ein der Völkerverständigung verschriebener Sonderling, erwirbt 1879 in Rom ein acht Hektar großes Grundstück in der Nähe der Piazza del Popolo. Hier beginnt Alfred Strohl-Fern ein außergewöhnliches Experiment: seine panartistische Utopie, Künstler aller Nationen und Kunstgattungen in seiner nach ihm benannten [...]

Zucchini-Pfanne oder La Farcita

Dienstag, 14. Juni 2011

… … zucchini-zucchini-zucchini …. … in der Gemüsekiste, aus dem Garten einer Freundin … der Kühlschrank ist voll. Da müssen ein paar Rezepte her. Einige leckere habe ich im Kochblog von Zorra gefunden. Da gibt es eine ganze Liste mit Vorschlägen für die Zucchinischwemme. Im O-solemio-Rom Blog gibt es heute ein Rezept meiner Schwägerin in [...]

Cinecittà – die Filmstadt in Rom

Donnerstag, 19. Mai 2011

Cinecittà, Mythos der Filmgeschichte. Seit dem 29. April ist es möglich einen Blick auf und hinter die Kulissen zu werfen, denn aus Anlass der 150 Jahres-Feier Italiens werden die Tore der Traumfabrik auch für das Publikum geöffnet. Die Geschichte der Filmstadt beginnt während des Faschismus im Jahr 1937, als im südlichen Teil Roms, auf einem [...]

Museumsnacht in Rom

Freitag, 13. Mai 2011

Am 14. Mai werden in Rom über 80 Museen von 20 bis 2 Uhr nachts kostenlos geöffnet sein. Dazu gibt es in vielen Museen auch noch ein Extra-Programm, in einigen Konzerte, in anderen Vorstellungen. Am besten man wirft mal einen Blick in die Liste der Musei in Comune.

1. Mai zwischen Rock, Religion und Kirschbaum

Samstag, 30. April 2011

Traditionell wird der 1. Mai in Rom mit einem Mega-Konzert auf der Piazza San Giovanni in Laterano gefeiert, das alljährlich von der Gewerkschaft organisiert wird. In diesem Jahr werden dort unter anderen Litfiba, Daniele Silvestri, Marlene Kuntz, Subsonica, die Modena City Ramblers, Caparezza und die Bandabardò auftreten und sogar Gino Paoli und Ennio Morricone haben [...]

Italienische Küche – einfach genial!

Donnerstag, 28. April 2011

Schon längst ist es mal wieder Zeit für ein leckeres Rezept. Während ich noch darüber nachdenke, welches wohl am besten passt, schreibt André auf ombelico.de einen Artikel über das letzte Jamie Magazin “Auf nach Italien!”. Die Rezepte, die man auf der Homepage von Jamie einsehen kann, lassen schon das Wasser im Mund zusammenlaufen. Z.B. ist [...]

Rom macht Dir ein schönes Geburtstagsgeschenk

Donnerstag, 7. April 2011

Geburtstag feiern in Rom ist sicher schon ein wunderbares Geschenk. Zusätzlich haben in diesem Jahr alle Mitglieder der EU an Ihrem Geburtstag auch noch freien Eintritt in ein staatliches Museum. Noch ein Grund mehr, sich auf die Reise zu begeben. Da die Initiative vom Ministero dei Beni Culturali ausgeht, gilt das natürlich nicht nur für [...]